FFP2-Schutzmasken für pflegende Angehörige

Corona

Die FFP2-Schutzmasken liegen voraussichtlich ab der Kalenderwoche 4 für die pflegenden Angehörigen zur Abholung bei der Gemeinde Kammeltal bereit.

 

Hinsichtlich der Abgabe sind folgende Kriterien angedacht:

  • jeweils drei Schutzmasken an die Hauptpflegeperson,
  • Vorlage des Schreibens der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der bzw. des Pflegebedürftigen als Nachweis der Bezugsberechtigung und
  • Abholung in der Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung der pflegebedürftigen Person.

 

Die pflegenden Angehörigen können die FFP2-Schutzmasken gegen Vorlage des o. g. Nachweises bei der Gemeinde Kammeltal abholen. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin unter 08223 4006-17 für die Abholung (kurzfristige Termine sind gerne möglich).