Information - Anbindung Telekom-Mast beim Kloster Wettenhausen

Die Fa. Hafner wird im Auftrag der Telekom in den nächsten Tagen den Mast beim Kloster in Wettenhausen mit Glasfaser anbinden. Hierzu ist eine Kabelverlegung erforderlich. Diese erfolgt teilweise in offener und teilweise in geschlossener Bauweise. Begonnen wird bei der Druckerhöhungsanlage „Am Lohberg“ in Goldbach und von dort über den Böschungsbereich am Radweg entlang bis zur Dossenbergerstraße in Wettenhausen. Am Ende des Radweges wird die Dossenbergerstraße gekreuzt (die Dossenbergerstraße wird nicht geöffnet) und entlang des Gehwegs die Leitung eingezogen. Nach erneuter Überquerung der Dossenbergerstraße auf Höhe des Angerweges wird das Kabel entlang des Grünstreifens (soweit möglich) im Angerweg bis zum Telekom-Mast am Kloster Wettenhausen verlegt.
Wir bitten um Verständnis.
Gemeinde Kammeltal